Startseite
Startseite
Startseite
News Archiv
PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
 
Willkommen
[24.04.2018, I. Hansmann]
Meldeergebnis — PaderSchwimmCup 2018
Das Meldeergebnis zum Internationalen PaderSchwimmCup am 28. und 29. April 2018 in der Schwimmoper in Paderborn ist online. ...mehr
[23.04.2018, U. Kramer]
23. PaderSchwimmCup am 28./29. April: 1. PSV erwartet rund 600 Aktive — Interessante Schwimmwettkämpfe: Drei aktuelle Deutsche Meister am Start
Vergrößerung
Das Paderborner Quartett mit René Pascal Knott, Marie Brockhaus, Trainerin Ute Lenz und Lena-Marie Precht (von links) hofft auf viele PSV-Siege beim 23. PaderSchwimmCup. Doch die Konkurrenz, die aus ganz Deutschland nach Paderborn kommt, ist ungeheuer stark.
Die Highlights werden vermutlich von einem Dreigestirn der SG Stadtwerke München gesetzt: Mit Johanna Roas, Max Nowosad und dem früheren PSVer Andreas Wiesner sind gleich drei aktuelle Deutsche Meister am Start, die im November letzten Jahres in Berlin bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften Goldmedaillen und Titel gewinnen konnten. Sie werden an den beiden Wettkampftagen in der Schwimmoper den heimischen Akteuren mehr als eine echte Konkurrenz sein und sicher die ein oder andere Rekordprämie - für einen Veranstaltungsrekord hat der 1. Paderborner SV eine Auszeichnung von 100 Euro ausgelobt - mit an die Isar nehmen. A propos Konkurrenz: Mit Marie Brockhaus, Dritte der Deutschen Meisterschaften über 200 m Schmetterling, Lena-Marie Precht, in Berlin Vierte über 1.500 m Freistil, und René Pascal Knott sind auch drei Hochkaräter dabei, die die Farben des ausrichtenden 1. PSV vertreten. ...mehr
[23.04.2018, M. Obelode / U. Kramer]
Frühjahrsputz rund ums Clubhaus 2018
Vergrößerung
Von links: Ulrich Kramer, Matthias Kellner, Martin Obelode, Josef Rudack, Caroline Ernst mit ihrem Neffen, Agi Pietsch, Klaus Kastner, Katrin Kastner, Jürgen Fuest und Burkhard Wilmes.
Elf fleißige Gesellen sorgten in bester Teamarbeit für Sauberkeit im und am Clubheim, so dass am vergangenen Samstag bei bestem Wetter innerhalb weniger Stunden das Haus des 1. Paderborner Schwimmvereins am Lippesee wieder in vollem Glanz erstrahlte. Da hatten sich die Helfer im Anschluss ein leckeres Grillwürstchen redlich verdient...
[23.04.2018, T. Schorat]
Trainingslager der beiden PSV-Mannschaften tragen erste Früchte — Paderborner Schwimmer an drei Orten in der Erfolgsspur
Vergrößerung
Marlene Pape (links) und Lena-Marie Precht, hier während einer kurzen Trainingspause, konnten schon kurz nach einem anstrengenden Trainingslager bei Wettkämpfen in Dortmund und Solingen mit guten Ergebnissen aufwarten.
Die gesamte erste Mannschaft des 1. Paderborner SV bestach am Wochenende beim Internationalen Speedo-Schwimm-Meeting im Dortmunder Südbad, beim 6. Internationaler Stadtwerke Solingen Cup sowie beim Swim Cup Eindhoven/Niederlande (jeweils 50m-Bahn) mit guten Leistungen. So hat sich ausnahmslos die gesamte Trainingsgruppe, trotz zurückliegendem Trainingslager und der damit einhergehenden Erdschöpfung, für die NRW- Meisterschaften qualifiziert. Besonders starke Leistungen zeigten bereits zu diesem Zeitpunkt Lena-Marie Precht, Marlene Pape und René Pascal Knott. Alle drei haben sich mit den geschwommenen Zeiten vom Wochenende für die deutschen Meisterschaften qualifiziert. So konnte Lena-Marie Precht ihre zuletzt geschwommen Zeit über die 800m Freistil um ganze 10 Sekunden verbessern und lässt auf mehr hoffen. Aber auch über die 400m und 200m Freistil qualifizierte sie sich. Marlene Pape findet zu alter Stärke zurück und schwimmt sich über 100m Rücken (1:09,39 min.) zu den Deutschen Meisterschaften. Rene Pascal Knott qualifizierte sich über 200m Freistil und 200m Rücken und peilt weiterhin noch Qualifikationen für 50m und 100m Rücken an. ...mehr
[16.04.2018, R. Reeschke / U. Kramer]
Zusätzlicher Aqua-Fitness-Kurs beim 1. Paderborner SV
Aufgrund der hohen Nachfrage bietet der 1. Paderborner Schwimmverein im Rahmen seiner Gesundheitsprogramme freitags von 17:00 bis 17:45 Uhr in der Kleinschwimmhalle des Rolandsbades einen zusätzlichen Aqua-Fitness Kurs an.
Der natürliche Auftrieb des Wassers ermöglicht ein gelenk- und bänderschonendes Training. Durch die Bewegung wird die Muskulatur gekräftigt, gedehnt und gelockert. Gleichzeitig stärkt das gezielte Training das Herz-Kreislauf-System und erzeugt ein physisches und psychisches Wohlgefühl. Die musikalisch unterstützte Gymnastik wird mit Hilfe von Hanteln, Poolnudeln und weiteren Geräten durchgeführt. Der Kurs erstreckt sich über neun Einheiten und beginnt am 27.04.2018. Anmeldungen und weitere Informationen bei Roman Reeschke per E-Mail an r.reeschke@paderborner-sv.de.

[05.04.2018, S. Lück / A. Pietsch]
PaderSchwimmCup am 28. und 29. April 2018 — Helfer und Spender gesucht
Für unseren PaderSchwimmCup suchen wir Mithilfe und Unterstützung im Catering-Bereich an beiden Tagen (Verkauf, Brötchen belegen, Kaffee kochen, Waffeln backen,...). Wir benötigen Spenden für Samstag und Sonntag (Kuchen und sonstige Backwaren, Waffelteig, Obst, Salate...). Wir bitten alle Helfer und Spender sich in die Doodle-Umfrage einzutragen: https://doodle.com/poll/arvba6evm9a95687

Vielen Dank,
Sabine Lück und Agi Pietsch

[02.04.2018, M.Lübbers]
Änderungen Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Die PSV-Geschäftstelle ist vorübergehend nur donnerstags von 16:00 bis 20:30 Uhr geöffnet. Via E-Mail info@paderborner-sv.de sind wir immer für Sie/Euch da.
weitere Meldungen finden Sie hier
 

© 2004 - 2018 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 24.04.2018
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de