Startseite+
Startseite
Startseite
News Archiv

Aktuell
News-Archiv 22
News-Archiv 21
News-Archiv 20
News-Archiv 19
News-Archiv 18
News-Archiv 17
News-Archiv 16
News-Archiv 15
News-Archiv 14
News-Archiv 13
News 2012/4
News 2012/3
News 2012/2
News 2012/1
News-Archiv 11
News-Archiv 10
News-Archiv 09
News-Archiv 08
News-Archiv 07
News-Archiv 06
News-Archiv 05
News-Archiv 04
News-Archiv 03
News-Archiv 02

Galerien
PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Shop
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
Datenschutz
 
News 2012
[12.12.2012, U. Kramer]
Junge PSV-Schwimmer/innen baden in Rekordflut — Andreas Wiesner Schwimmer des Jahres in OWL — Florian Traupe und Albert Luzenko bei den Meisterschaften in Lemgo in Top-Form
Vergrößerung
Hatte allen Grund zum Strahlen: Andreas Wiesner, erfolgreichster Schwimmer bei den Bezirksmeisterschaften, wurde in Lemgo zum Schwimmer der Jahres 2011/2012 ausgezeichnet.
In einer Flut neuer Altersklassenrekorde für den Schwimmverband Ostwestfalen-Lippe badeten die jungen Schwimmer und Schwimmerinnen des 1. Paderborner SV bei den Meisterschaften des heimischen Bezirks, bei denen 26 OWL-Clubs am Start waren. Persönliche Bestzeiten am laufenden Band, dazu eine stattliche Anzahl von 44 Titeln in den verschiedenen Jahrgängen, 21 Silber- und 17 Bronzemedaillen sowie 13 Siege in der offenen Klasse machten den Wettkampf im Hallenbad der Stadt Lemgo erneut zu einem Festival der guten Laune für PSV-Trainerin Ute Lenz. Und das alles, obwohl Troy Arnicke nicht am Start war und Tim Ostmeier wegen Knieproblemen passen musste. Als "Sahnehäubchen" wurde Andreas Wiesner auch noch mit dem Titel des Schwimmers des Jahres in OWL ausgezeichnet und zu einem weiteren Lehrgang des Landesverbandes in den ersten Tagen des neuen Jahres eingeladen.

Wen wundert's da, dass jener 18-jährige Andreas Wiesner, der aus Geseke zum 1. PSV gekommen ist und Schüler des Helene-Weber-Berufskolleg ist, mit gleich sieben Titeln in der offenen Klasse zum erfolgreichsten Akteur der Veranstaltung in Lemgo avancierte? Die 400 m Lagen (4:33,60 min.) gewann er mit satten 22 Sekunden Vorsprung. Aber nicht nur er war es, der für Schlagzeilen sorgte. Auch der mit 18 Jahren gleichaltrige Florian Traupe, vierfacher Sieger aller Altersklassen, überzeugte mit tollen 0:52,45 min. über 100 m Freistil oder 0:27,30 min. über 50 m Rücken für Bestzeiten, oder Albert Luzenko, gerade elf Jahre jung, beherrschte seinen Jahrgang quasi nach Belieben. Er distanzierte die Konkurrenz über 100 m Freistil (1:05,45 min.) um sieben Sekunden, legte über 200 m Schmetterling sogar satte 24 Sekunden zwischen sich und den zweiten Sieger in dieser Disziplin.

Leoni Cramer sicherte sich auf den Bruststrecken zwei Titel und eine Vizemeisterschaft in der offenen Klasse, erzielte eine neue Bestzeit über 200 m Freistil. Marie Brockhaus (je zwei Silber- und Bronzemedaillen in der offenen Klasse) und Pia Lück (ebenfalls 14 Jahre alt und mit einer Silber- und einer Bronzeplakette dekoriert) sorgten für weitere Highlights auf der 25 m-Bahn.

Bei den jungen Damen hat Hannah Marie Flüter einen riesigen Satz nach vorne gemacht und schwamm sich mit Nachdruck in das Damenteam, welches den Blick im Januar/Februar des kommenden Jahres mit berechtigten Hoffnungen in Richtung Aufstieg in die 2. Bundesliga wirft. Sie war sowohl über die Rückenstrecken als auch über Schmetterling und in den Freistildistanzen richtig gut! Gleiches gilt erneut auch für Isabelle Scheller (Jahrgang 2001), die sich über 200 m Rücken den Titel mit 26 Sekunden Vorsprung holte. Auf der gleichen Distanz schob sich der 13-jährige Louis Pietsch mit einer Zeit von 2:22,76 min. in den Vordergrund, ist hier aus dem Kader der 2. Bundesliga nicht mehr wegzudenken.

Starke Leistungen der PSV-Schwimmer/innen also in allen Altersklassen, die jetzt in den kommenden zwei Wochen mit Ausdauer- und Techniktraining die gute Form konservieren und sogar ausbauen wollen, bevor es dann in den Mannschaftswettbewerben erneut um Zeiten und Punkte geht.

Alle Ergebnisse

Ergebnisse der PSV-Schwimmer/innen OWL-Meisterschaften in Lemgo 2012 (PDF-Datei, 14 kb)


© 2004 - 2024 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 12.12.2012
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de