Startseite+
Startseite
Startseite
News Archiv

Aktuell
News-Archiv 22
News-Archiv 21
News-Archiv 20
News-Archiv 19
News-Archiv 18
News-Archiv 17
News-Archiv 16
News-Archiv 15
News-Archiv 14
News-Archiv 13
News-Archiv 12
News-Archiv 11
News-Archiv 10
News-Archiv 09
News-Archiv 08
News-Archiv 07
News-Archiv 06
News-Archiv 05
News-Archiv 04
News-Archiv 03
News-Archiv 02

Galerien
PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Shop
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
Datenschutz
 
News 2020

[10.04.2020, U. Kramer]
PSV wünscht Frohe Ostern — Stand der Dinge
Liebe PSV-Mitglieder und -freunde!
Das Corona-Virus hat die Welt nicht lahmgelegt, aber doch an vielen Stellen etwas "entschleunigt". Viele Menschen sind zuhause, arbeiten im Home-Office, sind in Kurzarbeit oder (leider) arbeitslos geworden. Die COVID-19-Pandemie zeigt fast überall im täglichen Leben Auswirkungen.

Auch beim 1. Paderborner SV zeigen die staatlich verordneten Schutzmaßnahmen deutliche Spuren: Der Schwimmbetrieb in den Paderborner Bädern ruht seit dem 14. März bis zunächst zum 19. April. Ob es tatsächlich dann (schon) weitergeht, mag dahingestellt sein. Die geplanten Trainingsläger der TG 1 und der TG 2 in Magdeburg bzw. Korbach sind ebenfalls der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen, und die für den 20. März angesetzte Mitgliederversammlung wurde auf "später" verschoben. Doch die Welt steht nicht vollkommen still, und das Präsidium des 1. PSV ist auch in dieser Zeit weiterhin für Euch/Sie aktiv.

Hatte ich noch in meiner Mitteilung vom 13. März geschrieben, dass "auch der 1. Paderborner Schwimmverein sämtliche Aktivitäten stoppt", so ist das insofern nicht ganz richtig. Eher trifft das Gegenteil zu. Das Präsidium steht in regelmäßigem Austausch, per Telefonkonferenz, in Einzelgesprächen und per Mail oder Messenger. So wurden notwendige Beschlüsse herbeigeführt bezüglich der Durchführung und Bezahlung von Schwimm- und Gesundheitskursen, betroffene Personen wurden von den Kursleitungen informiert. Es wurden Entgeltregelungen zugunsten der hauptamtlichen Trainer/innen sowie der Honorarkräfte getroffen, für die "Hauptamtlichen" wurde bei der Agentur für Arbeit Kurzarbeitergeld beantragt. Auf der anderen Seite wurde beschlossen, dass der Einzug der Leistungspauschale von unseren am Wettkampfsport Teilnehmenden (Trainingsgruppen 1-3) ab April (Einzug wäre im Mai) zunächst ausgesetzt wird, da derzeit keine Wettkämpfe ausgetragen werden dürfen. Die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle wurden vorübergehend an die neue Sachlage angepasst (geöffnet für laufende Arbeiten und Telefonate nur noch donnerstags von 07.00 Uhr bis 11.30 Uhr).

Daneben werden weiterhin viele Kontakte mit Dritten (PaderBäder GmbH, Kreissportbund, Stadtsportverband, Behörden etc.) aufrecht erhalten um Notwendigkeiten und Probleme zu erörtern. Besonders gefreut hat mich, dass ich nach Prüfung durch eine Juristin auf kurzem (Mail-)Wege die Zusage der Erstattung unserer Vorausleistung für die Übernachtungskosten im Rahmen des Trainingslagers der TG 1 von der Jugendherberge Magdeburg (rund 2.400,00 Euro) erhalten habe. Dieser Betrag wird nach seinem Eingang anteilig an die Eltern der Teilnehmenden erstattet, deren Kostenbeitrag wir damit komplett erstatten konnten.

Natürlich haben Caro Ernst als Schatzmeisterin und Martin Obelode auch schon einen "Kassensturz" gemacht. Nach aktuellem Stand werden wir einige Renovierungsmaßnahmen am Vereinshaus verschieben müssen, können dann jedoch vermutlich wirtschaftlich noch mit einem "blauen Auge" davonkommen soweit wir unsere Kursangebote in Bälde wieder aufnehmen dürfen. Und genau an dieser Stelle möchte ich mich bei allen Kursteilnehmern/innen und natürlich auch bei unseren Mitgliedern ganz herzlich bedanken, dass sie den 1. PSV - trotz aktuell fehlender Angebote - weiterhin unterstützen und dem Verein die Treue halten.

Und natürlich wünsche ich Euch und Ihnen ein geruhsames Osterwochenende im Kreise der (engsten) Familie und - ganz wichtig: Bleiben Sie gesund, damit Sie sich auch nach Ende der Krise wieder dem gesunden Schwimmsport widmen können!

Es grüßt (von zuhause)

Ulrich Kramer
Präsident 1. PSV


© 2004 - 2024 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 10.04.2020
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de